Oliver Szekely, Gitarrenunterricht Erlangen, Musikinstitut Taktstelle

Oliver Székely - Gitarre/E-Gitarre

ist Gründer und Geschäftsführer des Musikinstituts Taktstelle. 
Er ist leidenschaftlicher Gitarrist und machte seine Abschlüsse an der Bundesakademie Trossingen und am Berklee College of Music (Master Certifikate).
Er hat außerdem ein Studium der Sozialpädagogik abgeschlossen und absolvierte erfolgreich Fort- und Weiterbildungen in psychotherapeutischen Verfahren, im Neurolinguistischen Programmieren (NLP) und in Hypnose. Auf diesem Gebiet ist er als Coach für Musiker aktiv und gibt Seminare für Lehrer und Schulleiter (www.musikercoach.de).
Seine große Leidenschaft ist das Unterrichten von Menschen jeden Alters und er nutzt jede Möglichkeit, sich auf diesem Gebiet weiter zu entwickeln.
Musikalisch arbeitete er in vielen Bereichen von Rock, Pop und Jazz über Musicalproduktionen bis hin zu jahrelanger Studioarbeit. 
Er ist außerdem der Autor des E-Gitarrenlehrbuches “Road to Rock” und des Onlinekurses “gitarrebegreifen“.

Interview

Ich habe mit 7 Jahren angefangen, nachdem ich meinen Grundschullehrer in der zweiten Klasse gesehen habe, wie er mit uns Kindern Musik gemacht hat. Das Instrument in seinen Händen übte vom ersten Moment an eine magische Anziehungskraft auf mich aus.

Mich fasziniert die Klangvielfalt und die immensen Ausdrucksmöglichkeit der Gitarre. Sei es akustische oder elektrische Gitarre. 
Mir erlaubt dieses Instrument einen absolut puren Zugang zu meinem Innenleben. 
Außerdem macht es einfach wahnsinnig Spaß mit anderen in einer Band zu spielen. Das ist nach wie vor, auch als Profi, mein Lieblingshobby.

Momentan habe ich zwei feste Formationen. Mit meinem Rocktrio [jo:] spiele ich eigene Musik und mit Big Wide Blue habe ich eine Band mit unseren persönlichen Lieblingssongs aus Blues, Soul, Funk und Bluesrock.

Ach, das ändert sich ständig. Mir gefällt so vieles und ich entdecke auch durch meine Schüler ständig etwas Neues.
Für mich als Gitarrist waren allerdings Musiker wie Eric Clapton, Jimi Hendrix und vor allem Gary Moore sehr prägend.

Egal welches Instrument, wenn du den Drang hast dich auszudrücken, dann kann jede Minute Beschäftigung mit Musik eine Bereicherung in deinem Leben sein.
Du lernst beim Musik machen so viel über dich selbst, das Leben und das Miteinander.

Ich unterrichte nahezu alle Musikrichtungen und richte meinen Unterricht ganz nach den Vorlieben meiner Schüler aus. Durch meine langjährige Tätigkeit als Studiogitarrist kann ich auf ein breites Fundament bauen.
Klassische Gitarre unterrichte ich allerdings nur bis zur Mittelstufe, dann gebe ich Schüler gerne an kompetentere Kollegen auf diesem Gebiet ab.
Auch in wild ausgefuchstem Metal bin ich nicht ganz so zu Hause.

Noch Zweifel?

KENNENLERNTERMIN

ÜBERZEUGE DICH

IN EINEM KOSTENLOSENKENNENLERTERMIN VON UNSERER QUALITÄT
JETZT ANMELDEN

Noch Fragen?

FAQ

Häufige Fragen

Wir bemühen uns, alle Fragen bereits vorab zu klären. Lese dir hier die Antworten auf die häufigsten Fragen durch
FAQ

Noch WÜNSCHE?

KONTAKT

Sprich mit uns

Kläre alles gerne in einem persönlichen Gespräch oder schreibe uns eine Nachricht.
KONTAKT
Scroll Up