Preise

Unsere Preise

Individueller und erstklassiger Einzelunterricht bei uns schon für 74 Euro pro Monat (30 Minuten wöchentlich).
Darüber hinaus bieten wir aber noch einige Möglichkeiten, damit jeder sich seinen Wunschunterricht flexibel zusammenstellen kann.

 

Regelmäßiger Unterricht

Der regelmäßige Unterricht findet einmal pro Woche oder auf Wunsch 14-tägig statt und dauert 30 oder 45 Minuten. Ausgenommen sind die bayerischen Schulferien und die gesetzlichen Feiertage. Der Unterricht findet im Einzelunterricht statt.

Unterricht 30 Minuten wöchentlich: 78 Euro pro Monat
Unterricht 45 Minuten wöchentlich: 108 Euro pro Monat

Unterricht 45 Minuten, 14-tägig: 63 Euro pro Monat

Die Monatsbeiträge sind Abschläge auf das Jahresentgelt. Dieses ergibt sich aus einem festen Stundensatz, der mit der Anzahl der Schulwochen pro Jahr multipliziert wird. Damit die Abrechnung für alle einfacher ist, teilen wir den sich daraus ergebenden Jahresbetrag durch 12 Monate. Dadurch ist das Monatshonorar jeden Monat gleich. Es werden aber dennoch nur die Stunden bezahlt, die stattfinden.

 

Gruppenunterricht:

Unser Gruppenunterricht findet einmal wöchentlich statt und dauert 45 Minuten.
Ausgenommen sind die bayerischen Schulferien und die gesetzlichen Feiertage.
Zusammengesetzt werden die Gruppen mit Schülern gleicher Altersstufe und Spielniveau.

Gruppenunterricht 45 Minuten wöchentlich: 68 Euro pro Monat

 

10er-Karten für Erwachsene

Für flexiblen Unterricht bieten wir die sogenannte 10er-Karte an. Diese ermöglicht Unterricht bei freier Zeiteinteilung, da nur die vereinbarte Stunde abgerechnet wird.
Eine Kündigung ist nach Ablauf der 10 Einheiten nicht nötig.

10er-Karte, 45 Minuten Einzelunterricht: 42 Euro pro Unterrichtseinheit

 

Du hast noch weitere Fragen, du möchtest uns kennen lernen? Hier kannst du Kontakt zu uns aufnehmen: Kontakt

 


 

Auszug aus den Unterrichtsbedingungen:

Der Einstieg ist jederzeit möglich, auch während eines laufenden Monats. Die Unterrichtsgebühren werden anteilig berechnet.
Die Unterrichtsverträge können unter Einhaltung einer Frist von 6 Wochen zum 1. Januar, 1. Mai und 1. September gekündigt werden.
Alle Unterrichtsgebühren sind als 1/12 einer Jahresgebühr zu verstehen und pauschal jeden Monat zu bezahlen. Dies vermeidet monatlich wechselnde Beträge und für beide Seiten einen hohen Verwaltungsaufwand.

Bei Aufnahme des Unterrichts wird eine einmalige Einstiegsgebühr von 16 Euro erhoben.